Das Mountainbike-Etappenrennen für jedermann vom 29. Juni bis 1. Juli 2018 >>> Online-Anmeldung ist geöffnet

Noch kein Weihnachtsgeschenk? Wie wäre es mit einem Ticket zum dritten VAUDE Engadin Bike Giro? Er gilt bereits als Sahneschnittchen in der Mountainbike-Szene und findet 2018 zum dritten Mal in der atemberaubenden Szenerie des Engadins rund um St. Moritz und Silvaplana statt. Der dritte VAUDE Engadin Bike Giro wird am bewährten Wochenende vom 29. Juni bis zum 1. Juli 2018 ausgetragen. Und wer wird die Gesamtsieger 2017 beerben? Der Deutsche Jochen Käß (Centurion VAUDE) und die Schweizerin Cornelia Hug (Crazy Velo Shop Scott) machten es auf den zum Teil technisch prickelnden Strecken spannend und holten sich Titel und Ehren bei der zweiten Ausgabe des 3-Etappenrennens in der schönen Engadiner Bergwelt.

Die Streckenänderung der diesjährigen Ausgabe des MTB-Rennens für Profis und Hobbyfahrer, mit einer leichten Entschärfung im hochalpinen Gelände, hat sich bewährt und wird beibehalten. Und doch geizen die beeindruckenden Trails auch im nächsten Jahr nicht mit ihren Reizen, Laufpassagen halten sich aber trotzdem in Grenzen. Es gibt wieder drei Renntage im Sinne des Mottos von Titelsponsor VAUDE „The Spirit of Mountain Sports“, die auf alle Starter warten.

Auch 2018 rechnen die Organisatoren der Sauser Event GmbH aus dem deutschen Villingen-Schwenningen mit über 400 aktiven Bikerinnen und Bikern im Engadin. Der Prolog startet erneut in St. Moritz-Bad, das Ziel liegt in St. Moritz-Salastrains. Die zweite Etappe bleibt Königsetappe mit Start und Ziel in Silvaplana. Ein weiteres Highlight erfolgt am finalen dritten Tag des internationalen UCI- Rennens mit Start in Silvaplana und einer Strecke durch Schluchten und auf Trails über Sils, Maloja und Corvatsch zurück nach Silvaplana.

Das Online-Meldeportal ist bereits geöffnet und die Tür für ein Weihnachtsgeschenk mit Rennmodus ebenfalls. Die Anmeldepreise des VAUDE Engadin Bike Giro liegen bei 320,- Schweizer Franken pro Person. Allerdings haben Schnellentschlossene einen günstigeren Preis im Visier, denn bis zum 20. Dezember 2017 kommt man in den Genuss des Frühbucherpreises, der bei 270,- Schweizer Franken pro Person liegt. Und natürlich sind auch die beliebten und attraktiven Hotelpakete der Engadiner Gastgeber wieder im Programm.

Hier geht’s zur Online-Anmeldung 2018!

 

 

 

This post is also available in: Englisch

2017-12-14T14:33:36+00:00